#Young Logistics Mitgliederbereich

10. Oktober 2019 14:00 - 10. Oktober 2019 17:00

Meyer&Meyer Trainingscenter, Hettlicher Masch 1, 49084 Osnabrück

ERFA KV: Lohnt sich der Kombinierte Verkehr für mein Unternehmen?

Der Kombinierte Verkehr (KV) bietet in Zeiten überfüllter Straßen und gestiegenen Anforderungen an umweltgerechte Transporte eine interessante und durchaus konkurrenzfähige Alternative zum Straßengüterfernverkehr. Im Raum Osnabrück entstehen derzeit zwei Terminals, ein Schiene-Straße-Terminal im Hafen der Stadt und ein Straße-Wasserstraße Umschlagpunkt am Kanal in Bohmte. Daraus ergeben sich neue Chancen für die Logistik-Region.

Aber wann lohnt sich KV? Welche Anforderungen muss er jetzt und in Zukunft erfüllen? Und wie funktioniert KV überhaupt?

Um diese Fragen geht es in der Erfahrungsaustauschgruppe des Projektes ERFA KV, welches unter Regie des Fraunhofer IML (Dortmund) und der SGKV (Berlin) die Aufgabe hat, die Bedarfe von verladenden Unternehmen und Speditionen einzufangen und an die Anbieter des KV und die Politik zurückzuspielen.

Wir laden Sie deshalb herzlichst ein zu diesem Erfahrungsaustausch, um mehr über Kombinierte Verkehre zu erfahren, Bedenken zu äußern und Bedarfe zu platzieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Programm
14:00 - 14:15 Uhr - Begrüßung und Vorstellungsrunde
14:15 - 14:30 Uhr - Projektvorstellung ERFA KV
14:30 - 14:45 Uhr - Die Prozesskette im KV
14:45 - 15:15 Uhr - Umschlagtechnologien im KV
15:15 - 15:45 Uhr - Kaffeepause
15:45 - 16:45 Uhr - Anforderungen an den KV
                            Anforderungen Prozesskette KMU
                            Optimierungspotenziale KV

16:45 - 17:00 Uhr - Abschluss & Get Together

Zur Veranstaltung anmelden
  Zurück

Zur Veranstaltung anmelden

Möchten Sie sich verbindlich für diese Veranstaltung anmelden?

*Pflichtfeld